Altcоins

Aave neue Partnerschaft mit Axie Infinity lasst Gamer Aave-Token verdienen

Aave und Axie Infinity bündeln ihre Kräfte, um sich gegenseitig zu fördern und die Nutzer zu belohnen.

Aave kündigte eine Werbepartnerschaft mit Axie Infinity an, ein Spiel, das von einer Blockchain angetrieben wird. Aave wird die kommende “Axie Community Alpha”-Saison sponsern und AAVE-Token im Wert von 4.000 USD für Spieler zum Sieg bereitstellen, während Spieler, die mindestens 0,65 AAVE gesperrt haben, bis zum 6. Dezember einen “NFT mit Aave-Thematik in limitierter Auflage” erhalten können.

Im Axie-Infinity-Universum treten die Spieler gegeneinander an, um verschiedene Arten von Token zu sammeln, darunter auch NFTs wie die im Spiel verwendeten Kreaturen namens Axies. Dank der DeFi-Partnerschaft können die Spieler jetzt um zusätzliche 4.000 USD in AAVE-Token kämpfen. Das Axie Infinity-Team schrieb in einem Blog:

“Es ist interessant, die Zusammenarbeit von DeFi und Gaming zu beobachten, die sowohl im Finanz- als auch im Gaming-Ökosystem neue Möglichkeiten schafft. Gaming ist eine großartige Möglichkeit, neue Benutzer in die übrige Krypto-Welt zu bringen, und die Kombination von DeFi und Gaming bietet neue Möglichkeiten, den Raum kennenzulernen.”

 

Axie Infinity ist derzeit das beliebteste Spiel in der Ethereum-Blockchain, das in den letzten 30 Tagen fast 10.000 Benutzer angezogen hat und laut dem Blockchain-Aktivitäts-Tracker DappRadar von weniger als 100 täglich aktiven Benutzern im Juni auf mehr als 1.200 im November angewachsen ist.

Aave ist ein DeFi-Protokoll, mit dem Benutzer Kryptowährungen und Stablecoins in Dollar herborgen oder ausleihen können. DeFi nahm im Laufe des Sommers zu und eroberte das Versprechen dezentralisierter Netzwerke, indem Banken durch Smart Contracts ersetzt wurden, die auf einem Blockchain-Netzwerk laufen.

Aave steigerte seinen Gesamtwert, der durch ein Maß an kryptographischen Sicherheiten, die hinzugefügt wurden, um das Protokoll funktionieren zu lassen, gesichert wurde, von weniger als 100 Millionen Dollar Anfang Juli auf fast 1 Milliarde Dollar im November.

Die Blockchain-Spielfirma Animoca Brands hat ebenfalls eine Vereinbarung mit der Formel E angekündigt, die die Entwicklung eines Blockchain-betriebenen Motorsportspiels mit nicht fungiblen Tokens(NFTs) vorsieht.

Bild@ Pixabay / Lizenz

   

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
We use cookies in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our use of cookies.
Accept
Reject
Privacy Policy